spleen*moment
SUJET:BGTopPaneJugend
Everything falls apart - Kollaps
14+

Dauer: 75 Min

Gruppe: NIE

Spielort: Theater am Ortweinplatz

Homepage: www.nie-theatre.com

Tickets Online

Willkommen im Londoner Untergrund, in den düsteren Abgründen der Schattenwirtschaft des Neuen Europa. Hier, wo die unterschiedlichsten Kulturen aufeinanderprallen, nehmen zwei gefährliche Reisen ein explosives Ende.

Zum einen die Reise zweier Jungen, die nach England geschmuggelt wurden und hier auf ein besseres Leben hoffen, zum anderen die eines Mannes, der nach Gerechtigkeit strebt - um jeden Preis.

NIE zeigt ein unterhaltsames wie auch berührendes Stationentheater. Gesucht werden die Geschichten hinter den Schlagzeilen über illegale Einwanderung, die Gesichter und die Orte. Eine außergewöhnliche und vielschichtige Produktion von und mit Künstlern aus unterschiedlichen Ländern und Sparten des Theaters – tragisch, direkt und leichtfüßig.

 

Regie: Alex Byrne

Es spielen: Unai Lopez De Armentia, Elisabeth Topp, Tomáš Mecháček, Robert Orr, David Pagan

 

NIE (new international encounter) wurde 2001 gegründet. In ihren Produktionen ergründen sie ihren eigenen gesellschaftlichen und sozialen Hintergrund als Europäer. Ihre Spezialität ist es, ernste Themen mit Slapstick, Clownerie und Live Musik auf die Bühne zu bringen und dabei berührend, tragisch und zugleich umwerfend komisch zu sein.

Schon beim ersten spleen*graz 2006 faszinierten sie mit ihrer Trilogie, in der Ereignisse der jüngeren europäischen Geschichte sehr persönlich aufgearbeitet wurden.

 

In englischer Sprache

Termine:
09.02. 20:00 Uhr Theater am Ortweinplatz (tickets)
10.02. 10:00 Uhr Theater am Ortweinplatz (tickets)


 
/spleengraz_at/programm/st_cke_f_r_jugendlic/everything_falls_apa/thumbnails/Everything falls apart 1 (c) Ed Harris.JPG_500.jpg
Everything falls apart - Kollaps Teaser